FC Neukirchen-Vluyn löst Niederrhein-Pokal-Ticket

Neukirchen-Vluyn · Die Bezirksliga-Fußballer des FC Neukirchen-Vluyn entscheiden das kleine Kreispokal-Finale auf eigener Anlage für sich. Der ESV Hohenbudberg wird mit 5:1 besiegt. Als Lohn gibt’s einen Startplatz im Niederrhein-Pokal.

Im kleinen Finale der unterlegenen Kreispokal-Halbfinalisten löste der FC Neukirchen-Vluyn auf heimischem Kunstrasen das Niederrheinpokal-Ticket dank eines 5:1 (1:1)-Erfolgs gegen den ESV Hohenbudberg. Der favorisierte Fußball-Bezirksligist ging durch einen von Ajdin Mehonovic verwandelten Handelfmeter in Führung (18.). Die Gastgeber verpassten mehrfach ….hier weiterlesen

Quelle: www.rp-online.de

Trainingscamp für Jungen und Mädchen beim FCNV an Pfingsten

Vom 17. Mai bis 20. Mai führt der FC Neukirchen-Vluyn ein Trainingscamp für Mitglieder des FC im Alter von sieben bis zwölf Jahren durch.  An diversen Trainingsstationen werden über die Pfingsttage die fußballerischen Fähig- und Fertigkeiten der 80(!) jungen Mitglieder gefördert und gefordert. Neben dem Training, das von den eigenen FC Trainern geleitet wird, steht aber auch Spiel und Spaß inkl. dem Highlight des gemeinschaftliche Campen in Großzelten (Ein großes Dankeschön an die Jugendfeuerwehr Neukirchen-Vluyn für die Unterstützung) am vorletzten Veranstaltungstag im Gravurzeile.de Stadion im Mittelpunkt.

„Mit der diesjährigen Ausrichtung der Kreispokalendspiele der Senioren und des internen Jugend-Pfingstcamps wird allen Beteiligten viel Engagement und organisatorisches Geschick abverlangt!“ – teilt der 1. Vorsitzende Klaus Osthöver mit.

„Wir freuen uns alle auf das Pfingstwochenende und danken unserem Vorstandsmitglied Normen Molz, der seit Wochen das Trainingscamp vorbereitet und natürlich unseren ehrenamtlichen Trainern, die Normen bei der Durchführung der Trainingseinheiten unterstützen. Es ist ein deutliches Zeichen, dass neben den sportlichen Erfolgen das Vereinsleben nicht zu kurz kommt

Das Vereinsheim ist während des Camps für alle Besucher geöffnet und die Besucher können bei einem gemütlichen Kaffee, Getränken oder den bekannten „FC Pommes“ den Kindern beim Training zuschauen.

Am Pfingstmontag kostet die Tageskarte für die Endspiele des Kreispokals 5€.

Der FC Neukirchen-Vluyn findet Namensgeber

„Gravurzeile.de einfach persönlich schenken“ wird der Top Partner des FC Neukirchen-Vluyn

Der FC Neukirchen-Vluyn intensiviert die Partnerschaft mit dem Neukirchen-Vluyner Unternehmen gravurzeile.de, einem Online Unternehmen für individuelle Geschenkideen.Gravurzeile.de, bereits seit 2022 Partner des FC, hat ab sofort sichtbar für jeden Besucher die Namensrechte für die Sportanlage an der Tersteegenstraße erworben. Darüber hinaus werden weiterhin der Trainer*innen mit die Winterjacken und einzelne Mannschaften unterstützt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Firma Gravurzeile.de einen Partner aus Neukirchen-Vluyn als Namensgeber unseres Fußballplatzes und Top Partner bis mindestens 2026 an den Verein binden können. Gravurzeile.de ist ein innovatives und expandierendes Unternehmen und damit passt es hervorragend zu unserem jungen Verein, so Marcus Remark, Vorstand Sport und Sponsoring.

Auch Thomas Marban von gravurzeile.de freut sich über die Partnerschaft: „Als Geschäftsführer von Gravurzeile.de bin ich zutiefst beeindruckt von der Leidenschaft und dem Engagement, das der FC Neukirchen-Vluyn für den Fußballsport und die Förderung der Jugend an den Tag legt. Die Werte wie Teamwork, Durchhaltevermögen und Fairplay teilen wir bei Gravurzeile.de zutiefst, und deshalb ist es für uns eine Herzensangelegenheit, den Verein als Top Partner zu unterstützen.

Schnuppertrainingsstart zum Aufbau einer 2.Damenmannschaft – ab jetzt jeden Montag ab 19.30 Uhr !

Schnuppertrainingsstart am 06.05.2024 für unsere neue 2. Damenmannschaft
Endlich ist es soweit. Nach etlichen Jahren wagen wir uns an das Projekt „2. Damenmannschaft“.
Am 06.05.2024 um 19.30 Uhr wird bis zu den Sommerferien immer Montags von 19.30 bis 21.00 Uhr ein sogenanntes Schnuppertraining für Mädels und Damen ab 17 Jahren angeboten. Ziel ist es zur neuen Saison 2024/25 eine 2. Damenmannschaft zu melden.
Es steht bereits ein 5-köpfiges Trainer- und Betreuerteam zur Verfügung.
Angeführt von Tobias Wernicke und Kai-Uwe Beiersdorf, sowie Lisa-Marie Beiersdorf, Anika Philipp und Vanessa Stiehl.
Wer sich jetzt angesprochen fühlt kann sich gerne unter Tel.: 0174-3996465 bei unserem Abteilungsleiter Dirk Albrecht melden.