Winterfahrplan Senioren Vobereitungsspiele

Auch im Jahr 2020 rollt bei uns der Ball. Um die gesteckten Ziele für die Rückrunde 2019/2020 zu erreichen, steigen unsere Seniorenteams in der kommenden Woche ins Training ein. Natürlich gibt es in der Wintervorbereitung auch reichlich Testspiele. Folgend der Fahrplan. Heimspiele finden auf unserem Kunstrasen statt.

Herren 1

30.01.2020  19.30 Uhr VFL Repelen – FC Neukirchen-Vluyn

02.02.2020  15:15 Uhr FC Neukirchen-Vluyn – FC Moers-Meerfeld 2

05.02.2020  20.00 Uhr VFB Homberg 2 – FC Neukirchen-Vluyn

09.02.2020  15:00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn – Concordia Ossenberg

15.02.2020  15:00 Uhr VFL Repelen 2 – FC Neukirchen-Vluyn

23.02.2020  15.00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn – OSC Rheinhausen

Rückrundenauftakt

01.03.2020  15.00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn – TuS 08 Rheinberg

 

Herren 2

01.02.2020  14:00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn 2 – SuS Rayen

09.02.2020  13.00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn 2 – SV Millingen 2

16.02.2020  13.00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn 2 – FC Aldekerk 3

Rückrundenauftakt

01.03.2020  13.00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn 2 – Alemannia Kamp

 

Damen 1

02.02.2020  11.00 Uhr FC Neukirchen-Vluyn – TSV Wachtendonk-Wankum 2

08.02.2020  13.00 Uhr SF Broekhuysen – FC Neukirchen-Vluyn

16.02.2020  15.30 Uhr FC Neukirchen-Vluyn – OSV Meerbusch

 

Damen 2

Momentan werden noch Spiele vereinbart.

Zum Rückrundenstart treffen unsere beiden Damenmannschaften aufeinander:

26.02.2020  19.30 Uhr FC Neukirchen-Vluyn 2 – FC Neukirchen-Vluyn

Budenzauber 11.01+12.01.2020

Nach dem sich unsere U13 bereits am Samstag zum Kreispokalsieger krönen konnte (siehe Bericht zuvor), hat auch unsere D1 um Peter Borinski ihr Turnier auf dem 1. Platz beendet. Überragende 6 Siege bei 30:3 Toren. Glückwunsch!

Am Sonntag, den 12.01.2020, hatte unsere 2. Mannschaft gemeinsam mit der A-Jugend ihren Hallenauftritt.

Beginn war bereits um 9.30 Uhr mit dem Spiel unserer 2. gegen unsere A-Jugend, welches 2:1 für unsere 2. endete.

Nach dem Sieg im ersten Gruppenspiel folgte für unsere 2. eine Niederlage in der zweiten Partie, und so musste das Spiel gegen TuS Fichte Lintfort 2 (späterer Turniersieger) unbedingt gewonnen werden. Mit einem 4:2 nach 12 Minuten konnte das Halbfinalticket verbucht werden. Im Halbfinale unterlag man SuS Rayen knapp mit 1:2 und spielte so anschließend um Platz 3. Leider reichten die Kräfte nach der kurzen Pause nicht aus, und so stand am Ende Platz 4. Unsere A-Jugend konnte nach den ersten beiden Niederlagen den Respekt ablegen und schickte den FC Aldekerk 3 in einem turbulenten Spiel mit 4:3 nach Hause. Der zweite Teil unserer 2. (FC N-V 3) spielte in der B-Gruppe und schied leider als drittplatzierter der Gruppe aus. Wie bereits erwähnt, konnte der TuS Fichte Lintfort 2 das Turnier gewinnen. Im Finale gewannen die Lintforter mit 2:1 gegen die Rayener.

  

 

Am Nachmittag lud unsere 1. Mannschaft zum Budenzauber ein. Ihre Gäste waren die Mannschaften vom VFL DJK Tönisberg, MSV Moers, VFL Repelen 1 + VFL Repelen 2 und  SpVgg Rheurdt-Schaephuysen.

Nach einer knappen 2:3-Niederlage, trotz 2:0 Führung, gegen den VFL DJK Tönisberg konnte sich unsere 1. Mannschaft mit 6:1 gegen die SpVgg, und 4:2 gegen Repelen 2 durchsetzen. Die anschließenden Spiele wurden 1:5 gegen Repelen 1 und 2:7 gegen MSV Moers verloren. So stand am Ende des Tages der 4. Platz mit 6 Punkten bei 15:18 Toren. MSV Moers, VFL Repelen 1 und der DJK VFL Tönisberg beendeten das Turnier allesamt mit 12 Zählern. Aufgrund dem Torverhältnis von 23:7 durften am Ende des Tages die Mannschaft vom MSV Moers feiern.

                       

 

 

 

Kreispokalsiegerinnen U13 2020

Ein wunderbarer Tag für unseren FC Neukirchen-Vluyn, speziell für unsere Mädchen-Abteilung.

Turniersiegerinnen beim Kreispokal der U13 2020 im Futsal.Herzlichen Glückwunsch.

Unser Team von Monika Köhler und Dirk Albrecht sicherte sich heute in Rheinberg den ersten Platz im Hallen-Kreispokal. Die Mädels konnten sich von Spiel zu Spiel steigern, und standen nach 4 Spielen mit 7 Punkten auf dem ersten Platz. Das Team vom Ausrichter SV Budberg kam auch auf 7 Zähler, und hatte eine bessere Tordifferenz als unser Team, allerdings galt der direkte Vergleich, welchen wir für uns entscheiden konnten.

Vertreten waren 5 Mannschaften. Gespielt wurde Jeder gegen Jeden.

Gratulation.

 

 

 

Mehr Unterstützung für Schulen vor Ort

 Die Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn wird 2020 ihr Unterstützungsvolumen vergrößern und die Zusammenarbeit mit den Schulen ausbauen. Zudem wird es im April eine neue Benefizveranstaltung geben: ein Fußballturnier der Traditionsmannschaften im Stadion Klingerhuf.

Rund 6.000 Euro konnte die Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn 2019 in ihre sechs bestehenden Projekte stecken: Das Kinder- und Jugendmusikfestival Kloster Kamp, den Ehrenpreis der Bürgerstiftung, die Weihnachts-Bücherpakete für Kitas, die Schülerarbeitsgruppe „Protect our Planet“ des Julius-Stursberg Gymnasiums, die Begabtenförderung an der Musikschule und die Unterstützung bei der Finanzierung der Übungsleiter-Ausbildung im Kinder und Jugendbereich des FC Neukirchen-Vluyn…..hier weiterlesen

Quelle: www.stadt-panorama.de

Budenzauber 2020 der Senioren am 12.01.2020

Am 12.01.2020 richten wir, wie in den Jahren zuvor, 2 Hallenturniere in der Sporthalle des JSG aus.

Bereits um 9:30 Uhr beginnt unser erstes Turnier. In Gruppe A spielen unsere 2. Mannschaft, unsere A-Jugend, FC Aldekerk 3 und TuS Fichte Lintfort 2. In Gruppe 2 spielen der Hülser SV 2, MSV Moers 2, SuS Rayen und ein weiteres Team unserer 2. Mannschaft, geführt als FC Neukirchen-Vluyn 3. Im Auftaktspiel treffen unsere 2. Mannschaft und unsere A-Jugend aufeinander. Die beiden erstplatzierten beider Gruppen stoßen ins Halbfinale vor und spielen die Finaltickets aus.

Um 14:00 Uhr beginnt unser zweites Turnier. Gespielt wird mit 6 Teams in einer Gruppe. Vertreten ist unsere 1. Mannschaft, die Bezirksligisten vom VFL Repelen und VFL DJK Tönisberg, sowie die A-Ligisten VFL Repelen 2, MSV Moers und die SpVgg Rheurdt-Schaephuysen. Der Gruppensieger gewinnt das Turnier. Das Auftaktspiel bestreitet unsere erste Mannschaft gegen VFL DJK Tönisberg.

Gespielt wird nach Futsal-Regeln, aber auf normale E-Jugend-Fußball-Tore statt Handballtore, was mehr Treffer versprechen sollte.

Für reichlich Getränke (Wasser, Softgetränke, Bier und Kaffee) und Speisen (belegte Brötchen, Salate, Kuchen, Würstchen, etc.) ist selbstverständlich gesorgt.

Vorbeischauen beim Budenzauber lohnt sich.