Goodbye „Jahnplatz“ ein toller Nachmittag

Mit dem letzten Spiel auf unserer Platzanlage an der Sittermannstr. am 22.06.19 verabschiedet sich der Fußball aus Vluyn. Bei schönstem Sommerwetter spielten unsere „Alten Herren“ gegen eine Auswahl ehemaliger Spieler des TuS Preußen Vluyn.

Vor dem Anstoß ehrte der 2. Vorsitzende des FC Neukirchen-Vluyn mit Hansi Böhnisch ein langjähriges Vorstandsmitglied des TuS, stellvertretend für alle die, die über Jahre hinweg den Fußball in Vluyn ihren Stempel aufgedrückt haben.

Der Spielführer unserer Alten Herren würdigte im Anschluss unsere gute Seele Ignaz Fibich für sein unermüdliches Engagement der vergangenen Jahre. Bürgermeister Harald Lenzen begrüßte die vielen Zuschauer und berichtete über aktuellen Stand der neuen Platzanlage.

Pünktlich um 15 Uhr erfolgte der Anpfiff durch den Bürgermeister. Unter den Augen einiger SPD Ratsmitglieder erzielte Hermann Schmitz nach 6 min das erste Tor des Tages. Die sehr faire Partie wurde von unseren Schiedsrichtern Christof Burghof, Robert Pergolizzi und Richard Zdzieblo geleitet. Nach 90 min endete das Spiel 6:6, so dass alle Spieler dieses Spiel in guter Erinnerung halten werden.

Mein Dank richtet sich an die vielen Spieler, die sich für die Partie nochmal das Trikot überstreiften. Bei Grillwurst und gekühlten Getränken feierten und tanzten wir bis in die Nacht hinein.

Wir sagen nun alle, Tschüss Jahnplatz und freuen uns auf viele Feiern und sportliche Erfolge auf unserer neuen Platzanlage, die 2021 fertiggestellt sein soll.

 

U13 Mädchen Pokalsieger

Was für tolle Erfolge feiern diese Saison unsere U13-Mädchenmannschaft. Zuerst der Einzug ins Halbfinale des Niederrheinpokal gegen Borussia Mönchengladbach, welches man denkbar knapp mit 1:2 (1:0) verlor.

Nun stellten sich innerhalb von 3 Tagen die nächsten Erfolge ein: Zu erst siegte man beim Vatertagsturnier bei Borussia Veen recht souverän und ungeschlagen bei 14:0 Tore und 5 Siegen aus 5 Spielen.
Am Samstag, den 01.06.2019 besiegte man im Kreispokalendspiel beim SV Orsoy das Team des SV Sonsbeck nach langen Kampf und viel Können mit 5:3 (1:1). Die Tore schossen 2 x Jule Ziffus, 2 x Pia Ziffus und 1 x Finja Bochnig.
Nun darf man sich Kreispokalsieger nennen. Nach dem U17-Meistertitel, ein weiterer Erfolg unserer Mädchenmannschaften in der recht jungen Vereinsgeschichte.

Dies alles wurde im Rahmen eines 3-tägigen Zeltlager auf dem Bauernhof der Veener Trainerin Astrid geschafft. Zwischendurch wurde gegrillt, eine Nachtwanderung durchgeführt und viel gespielt.
Hiermit bedanken wir uns auch noch einmal recht herzlich für die tolle Aufnahme inkl. extra Toilettenwagengestellung. Dies ist heute nicht mehr selbstverständlich unter den Vereinen.

Zur neuen Saison rückt die U13 als neue U15 hoch. Verabschieden tun sich unsere „Drillinge“ Pia, Jule und Marie, die es zum Nachwuchs des Bundesligisten MSV Duisburg zieht.
Fast 6 Jahre spielten die 3 in dieser Mannschaft und feierten etliche Erfolge. Wir wünschen allen 3 weiterhin viel Erfolg und wie sagt man in Neukirchen-Vluyn stets: „Man geht niemals so ganz…….“

Neu hingegen dazu stoßen werden nach Umzug die Geschwister Nina und Emma Berns vom TV Kapellen. Willkommen im Team.

dav

Goodbye „Jahnplatz“

Zum letzten Spiel auf unserer Platzanlage an der Sittermannstr., laden wir alle Mitglieder, ehemaligen Mitglieder des TuS Preußen Vluyn und alle Freunde recht herzlich ein.

Am 22.06.2019 spielen um 15 Uhr die

Alten Herren gegen eine Traditionsmannschaft des TuS Preußen Vluyn

Während und nach dem Spiel möchten wir mit euch bei Grillwurst und Getränken über die „gute alte Zeit“ sprechen.
Um dem Anlass einen würdigen Rahmen zu geben, hoffen wir auf rege Teilnahme.
Alle Ehemaligen, die wir nicht persönlichen erreichen konnten, mögen das hier als Einladung sehen.

Weitere Infos bekommt ihr über die Homepage der „Alten Herren“ unter www.alte-herren-preussen-vluyn.de/spiel-der-legenden-22juni.htm

Mädchen U17- Kreismeister im Kreis Kleve/Moers 7er Feld

Unsere U17-Mädchenmannschaft errang ganz souverän den Kreismeistertitel der Kreise Kleve/Moers im 7er Feld vor dem TV Kapellen und Fichte Lintfort.
Die Mannschaft und Trainer Normen Kellermann mit seiner Frau und Betreuerin Daniela konnten bis auf ein Spiel alle anderen gewinnen.

Glückwunsch hierzu vom gesamten Verein!! Das Team fährt noch vor den Sommerferien auf Abschlussfahrt nach Attendorn im Sauerland zum Zelten.

Zur neuen Saison übernimmt Coach Normen die neue 1. Damenmannschaft, worin alle Spielerinnen der jetzigen U17 geschlossen spielen werden.
Über Nachwuchs im Damenbereich würde man sich trotzdem sehr freuen. Denn immerhin spielen zur neuen Saison wieder 2 Damenteams in der Kreisliga um Punkte.

Beide Teams würden sich über weitere Spielerinnen sehr freuen. Kontakt unter Dirk Albrecht Tel. 0174-3996465 oderpiwi21@t-online.de

Abschlussfahrt der U15-Mädchen

Am Donnerstag den 30.05.2019 machte sich unsere U15 mit 12 Mädchen und 3 Betreuern auf den Weg zu ihrer diesjährigen Abschlussfahrt nach Borkum.

Nach einer super Saison haben sich die Mädels 4 tolle Tage bei bestem Wetter auf der Insel verdient. Auf Borkum angekommen, quartierte man sich im Gästehaus des TuS Borkum ein und dann ging es auch schon bei herrlichstem Sonnenschein zum Surfen. Am nächsten Tag stand dann ein Freundschaftsspiel
gegen die Mädchenmannschaft des TuS Borkum auf dem Programm, welches unsere Mädels klar gewinnen konnten. Abends machten wir eine geführte Nachtwanderung über die Insel. Am dritten Tag besuchten wir das örtliche Schwimmbad und ließen danach den Tag bei einem gemütlichen Grillabend ausklingen.
Und so gingen vier tolle Tage mit bestem Wetter und Fussball auf dem Platz und am Strand vorüber.

Für die neue Saison suchen wir noch dringend Mädchen vom Jahrgang 2004 bis 2007. Also wenn ihr Lust auf Fussball und eine tolle Gemeinschaft habt, dann meldet euch einfach beim Mädchenbeauftragten Dirk Albrecht Tel. 0174-3996465 oder piwi21@t-online.de